Luftfeuchtigkeit in Räumen – der Weg zu einem gesunden Raumklima

Wohnraum muss atmen: Auch geschlossene Räume benötigen regelmäßig frische Luft – nicht nur, damit ausreichend Sauerstoff vorhanden ist, sondern auch, um die Luftfeuchtigkeit hinaus zu transportieren. Neubaufeuchte, Wasserdampf beim Duschen oder Kochen, Tauwasser auf den Bauteiloberflächen – Luftfeuchtigkeit in Räumen kann durch viele Ursachen entstehen. Genau deshalb ist regelmäßiges Lüften so wichtig: Bei mangelnder Lüftung sinkt zum einen die Lebensqualität, denn zu trockene Luft kann Nase und Schleimhäute reizen. Zum anderen drohen Gebäudeschäden durch Feuchtigkeit in den Wänden oder Schimmelbefall, der im schlimmsten Fall Erkrankungen der Atemwege oder Allergien auslösen kann. Das Raumklima kann die Gesundheit maßgeblich beeinflussen.

Lesen Sie den ganzen Beitrag hier: Luftfeuchtigkeit in Räumen – der Weg zu einem gesunden Raumklima

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht's